Kunstausstellung «INVISIBILE»

Ausstellungen

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Kunstraum Oktogon
Aarstrasse 96
3005 Bern

Veranstalter


 FRAGILE Suisse
696 Badenerstrasse
8048 Zürich Altstetten (Kr.9) (+PF)
Eine Ausstellung von Künstlerinnen und Künstlern mit Hirnverletzung

Die Öffentlichkeit auf das Thema Hirnverletzung aufmerksam zu machen und zu sensibilisieren, das ist eine grosse und wichtige Aufgabe von FRAGILE Suisse. Sie bietet Künstlerinnen und Künstlern mit einer Hirnverletzung an der Ausstellung «INVISIBILE» die Möglichkeit, ihre Kunst «visibile», also sichtbar zu machen. Dabei gibt es kein bestimmtes Motto – es werden Gemälde, Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen präsentiert. Zusätzlich soll «INVISIBILE» die Öffentlichkeit nicht nur auf die sichtbaren, sondern auch auf die vielen unsichtbaren Folgen von Hirnverletzungen aufmerksam machen.

Patronat und Organisation: FRAGILE Suisse – Schweizerische Vereinigung für Menschen mit Hirnverletzung und Angehörige


Medien


 Karte_INVISIBILE_2022.pdf

© 2019 Servergarden a division by Anzeiger Region Bern | Grubenstrasse 1, 3123 Belp | info@servergarden.ch
Impressum
| Datenschutzerklärung